Bild von Lurinda

Lurinda

alias Comtessa Lurinda von Baliiri-Bellasir

Rasse: Mittelländer
Profession: Streunerin
Stand: Freie
Titel: keiner

Lurinda ist eine Streunerin aus Rommylis. Sie hat einem Edeln aus dem Lieblichen Feld einen Siegelring entwendet und gibt sich seitdem als Comtessa aus. Dummerweise hat sie immer wieder das "Geschick" von Räuberbanden entführt zu werden, die für sie Lösegeld erpressen wollen. Aufgrund dessen, dass sie aber nirgends vermisst wird, können die Räuber lange auf das Lösegeld warten.
Lurinda ist eher eine herbe Schönheit von mittlerer Größe und schlanker Statur. Sie versucht sich eigentlich "standesgemäß" zu kleiden. Die Helden treffen haben sie aber bisher eher abgerissen kennengelernt.

Tsatag: unbekannnt
Haar: lockig, schwarz
Augenfarbe: braun
Kurzcharakteristik: durchschnittliche Streunerin
Herausragende Eigenschaften: KL 13, IN 14, CH 13
Herausragende Talente: Überreden 10
Besonderheiten: -
Beziehungen: gering
Finanzen: gering

zurück zu "Die Bekannten"